*
Header_Öffnungszeiten
blockHeaderEditIcon

 Öffnungszeiten: ChiKung: Mo, 18:00-19:00 | WingTsun: Mo, 19:00-20:00 und Mi, 18:15-19:45 | Kinder: Mi, 17:00-18:00 und Fr, 16:00-16:55

telefon
blockHeaderEditIcon

0043 660 888 99 33

Sifu Günter König

Selbstverteidigung_Bild_3
blockHeaderEditIcon
Unterrichtsstil
blockHeaderEditIcon

 

Unterrichtsstil

Zu Beginn des Unterrichts lernen die SchülerInnen ihren Körper kennen, indem sie bestimmte Abläufe (Formen, Grundtechniken) wiederholen, die ihnen dann im weiteren Lernkontext zur Verfügung stehen.

 

Parallel dazu werden Partnerübungen eingebaut, die von Rollenspielen, über abgesprochene Partnerformen und Drillübungen, hin zu freien Angriffen führen, die die SchülerInnen miteinander einüben. Dies erfolgt in einer angenehmen und entspannten Umgebung, da für neu zu erlernende Bewegungen ein stressfreier Zustand der Trainierenden notwendig ist.

 

Der Unterrichtsstil ist dabei gerade anfangs ein auf Vorzeigen und Nachmachen basierender Gruppenunterricht. Der Lehrer macht eine Übung mit einer Schülerin oder einem Assistenten vor und die Gruppe wiederholt die Übung anschließend. Dabei sind die Gruppen selbst – je nach Übung und Aufgabenstellung – gemischt oder aber graduierungsmäßig aufgeteilt.

 

Der Lehrer achtet darauf, dass die äußeren Bedingungen, die für das Erlernen der Techniken notwendig sind, erfüllt sind (vgl. Prof. Kernspecht, Kampflogik 3, S. 138). Er erklärt einige Aspekte, sodass die SchülerInnen die Bewegung aufnehmen können. Aber er lässt ihnen auch genügend Spielraum, ihre individuelle Antwort zu finden, denn:

 

Jeder Mensch hat seine eigenen Maße und Möglichkeiten.

 

Deshalb muss sie oder er sich die Prinzipien des WingTsun für ihren/seinen eigenen Körper nach und nach „zurechtschneidern“, wobei der Lehrer helfend zur Seite steht. So werden die Fähigkeiten des Einzelnen gezielt gefördert und ausgebaut.

Trainingsprogramm
blockHeaderEditIcon

 

Trainingsprogramm

WingTsun wird in gemischten Klassen von max. 20 Personen trainiert. Das Programm des EWTO-WingTsun ist in 12 Stufen (Grade) aufgeteilt, wobei das Erreichen der nächsten Stufe ca. drei Monate regelmäßiges Training (min. 1x / Woche) erfordert.

 

Nach diesen 12 Stufen gibt es „Höhere Grade” , „Meister- und Großmeister-Grade”.

 

Eine Trainingseinheit enthält:

  • Formtraining (koordinative Übungen zum Aufwärmen)
  • Neues Lernen (Partnertraining)
  • Neues mit schon Gelerntem verbinden (Partnertraining)
  • Intensivieren (intensiver mit dem Partner üben)
  • Schlagkraft (Schlagkraft steigern und Angst abbauen)
  • Kraft- und Dehnkrafttraining (hält den Körper fit und gesund)
  • Entspannung (Entspannungs- und Atemübungen)
     

Zum kostenlosen Probetraining anmelden

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail